Das Gut & die Familie

Unsere Weine sind die flüssig gewordene Geschichte der PROVIS Anselmann. Dabei ist es Jahr für Jahr faszinierend zu beobachten – oder besser: zu schmecken –, was sich in den Erzeugnissen unseres Weinguts wiederspiegelt: die Arbeit in den Weinbergen, die Sorgfalt bei der Verarbeitung, der typische Charakter der Rebsorte und nicht zuletzt die Bodenqualität und die klimatischen Bedingungen des Jahrgangs.

Provis ist die historische Bezeichnung für das Gebäude, das im Mittelalter dem Fürstbischof als Zehntkeller diente. In diesem altehrwürdigen Gewölbe lagern und reifen unsere erstklassigen Rotweine. Die Grundlage dafür sind für die Region typische Reben, die auf über hundert Parzellen in Edesheim und Umgebung gedeihen und das günstige Klima der Südpfalz genießen. Sie werden sortentypisch und schonend zum vollkommenen Weinerlebnis ausgebaut.

Die Familie Anselmann ist seit dem 15. Jahrhundert im Weinbau zuhause. In dieser Zeit ist sie mit ihrem Beruf aufs Engste verwachsen. Erfahrungen wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Ebenso die Liebe zum Wein. Heute steht die Winzerfamilie für Pfälzer Weingenuss, der Tradition und Innovation vereint.